NetZulg AG COVID-19 Massnahmen

Aktuelle Erreichbarkeit der NetZulg AG

Der Schalter ist zu den regulären Zeiten geöffnet. In der Eingangshalle gilt die Maskenpflicht. Schutzmaterial (Desinfektionsmittel und Gesichtsmasken) stehen zur Verfügung. Aktuell dürfen sich maximal zwei Besucherinnen/zwei Besucher gleichzeitig in der Empfangshalle aufhalten. Die Glasscheiben am Empfang bleiben geschlossen.

Ausserhalb der Öffnungszeiten erreichen Sie in dringenden Fällen jederzeit unseren Pikettdienst unter 033 437 32 42. Piketteinsätze sind kostenpflichtig.

 

Massnahmen in besonderen Zeiten

Um ihren wichtigen Auftrag, die Versorgung von Steffisburg mit Energie und Trinkwasser, auch weiterhin sicherzustellen, setzt die NetZulg AG Massnahmen und Weisungen des BAG, der SUVA und der Gesundheitsdirektion des Kanton Bern um.
 

Wasserleitungen spülen

Werden Wasserleitungen mehrere Tage oder Wochen nicht genutzt, müssen vor der Inbetriebnahme alle Wasseranschlüsse, Wasserhähne, Duschköpfe usw. zwingend gespült werden. Die Spülung muss laut Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen für das Kalt- und das Warmwasser getrennt erfolgen. Diese einfache und wirkungsvolle Massnahme dient dem Gesundheitsschutz der Benutzerinnen und Benutzer.

 

« Zurück